Tools & Components Onlineshop
 
Tools & Components Professionelle Entwicklerkomponenten
für Ihre tägliche Programmierarbeit
Einloggen
Mein Konto
Warenkorb
Mein Warenkorb
 
Onlineangebot durchsuchen:
GO SICHERHEIT AGB LIZENZ ZAHLUNG/VERSAND KONTAKT IMPRESSUM
  ··· Home
  ··· Kategorien
  ··· Neue Produkte
  ··· Unsere Top-Seller


KATEGORIEN > Access-Tools > VBA-Module mit offenem Quellcode
AP-Calculator
Taschenrechner für Access-Anwendungen
Dieser Rechner wird in Access-Anwendungen eingebaut und rechnet mit Werten der Formularfelder. Dabei können Werte direkt übergeben und zurückgegeben werden.

Der AP-Calculator ist ein Rechner, der alle Standardoperationen eines herkömmlichen Taschenrechners zur Verfügung stellt. Zusätzlich kann dieser Prozentrechnungen durchführen, das Vorzeichen ändern und beinhaltet einen Arbeitspeicher, in dem Ergebnisse zwischengespeichert werden können. Der Rechner kann mit der Maus und über die Tastatur bedient werden.

Sinn des Rechners ist, dass man diesen in eigene Datenbanken und Access-Anwendungen so integriert, dass er innerhalb eines Formulars aufgerufen werden kann. Dabei kann ein Wert aus einem Formularfeld an den Rechner übergeben werden. Nach der Rechenoparation kann das Ergebnis an das Formularfeld zurückgegeben werden.

Die Implementierung des Rechners in eigene Anwendungen ist sehr einfach. Dafür muss lediglich ein Formular und ein Modul aus der Beispieldatenbank in die eigene Access-Datenbank importiert werden.

Der AP-Calculator ist ein Entwicklermodul für Microsoft Access. Mit dem Erwerb dieses Moduls erhält man eine offene Accessdatenbank mit allen Tabellen, Formularen und Modulen. Die Datenbank ist offen und man hat Zugriff auf alle Objekte und den gesamten Quellcode.

Features von AP-Calculator

  • Stellt alle Grundrechenarten zur Verfügung
  • Prozentrechnung
  • Rechnen mit Vorzeichen
  • Memoryfunktion zum Zwischenspeichern von Werten
  • Übergeben der Werte aus eigenen Formularfeldern
  • Übernehmen der Rechnensumme in eigene Formularfelder
  • Einsetzbar mit Microsoft Access ab der Version 97
  • Offener Quellcode
  • In eigene Anwendungen integrierbar
  • Entwickler und Anwender benötigen keine Word-Kenntnisse
  • Keine weiteren Lizenzkosten bei Weitergabe der Funktionen (geschützt als MDE) mit der eigenen Anwendung

Demoversionen

Einsetzbar unter folgenden Programmier-/Entwicklungsumgebungen:
Microsoft Access 97, 2000, 2002/XP, 2003 und 2007

Versand: Download   Lieferstatus: sofort lieferbar

*Alle Preise beinhalten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwehrtsteuer.
Je nach Zahlungs-/Versandart fallen zusätzliche Versandkosten an.


nach oben