Tools & Components Onlineshop
 
Tools & Components Professionelle Entwicklerkomponenten
für Ihre tägliche Programmierarbeit
Einloggen
Mein Konto
Warenkorb
Mein Warenkorb
 
Onlineangebot durchsuchen:
GO SICHERHEIT AGB LIZENZ ZAHLUNG/VERSAND KONTAKT IMPRESSUM
  ··· Home
  ··· Kategorien
  ··· Neue Produkte
  ··· Unsere Top-Seller


KATEGORIEN > VB 5/6 & MS-Access > Liste / Grid / Statistik
sevDataGrid 3.0
Flexibles DataGrid und ListView-Control
Mehrspaltige Listen - mit oder ohne Datenbankanbindung (DAO / ADO), autom. Sortierung, Editieren und Hinzufügen von Datenzeilen, Export-Funktion (XML, XLS, CSV), Erstellen von Web-Reports u.v.m

Ein einziges Control für drei Datenquellen

Recordset-Mode
Gönnen Sie Ihrem SQL-Kommando diesen krönenden Abschluss!
Wenn es um die Darstellung von Daten aus einer Datenbank geht, nimmt man vorzugsweise ein DataGrid und bindet dieses an ein Datenbank-Recordset. Visual Basic 6 stellt dem Anwender ein solches DataGrid auch zur Verfügung - doch allerdings muss man dann unbedingt ADO verwenden. Das sevDataGrid hingegen kommt sowohl mit DAO als auch mit ADO klar - ohne jegliches Zutun Ihrerseits. Auch lassen sich Daten aus einer ODBC-Datenquelle anzeigen, wie z.B. MySQL.

sevDataGrid v3.0 mit vielen neuen Funktionen
Abb. 1: integrierte Filterzeile mit autom. Editier-Möglichkeit

ListView-Mode
sevDataGrid lässt sich auch als komfortabler Ersatz für das Microsoft ListView-Control verwenden, d.h. Sie legen alle benötigten Spalten fest und füllen das Grid dann über die AddItem-Methode mit den erforderlichen Datenzeilen.

RandomAccess-Mode
Sind die Daten in einer RandomAccess-Datei gespeichert, so lassen sich diese ebenfalls sehr schnell und mit allem Komfort im sevDataGrid anzeigen. Hierbei spielt es keine Rolle, wie viele Datensätze angezeigt werden müssen. Die Ansicht erfolgt wie beim Recordset-Mode in Windeseile - auch bei mehr als 1.000.000 Datenzeilen!

Navigieren und Editieren mit allem Komfort


sevDataGrid ist aber mehr als nur ein komfortabler Datenviewer. sevDataGrid erlaubt es dem Anwender, Daten direkt in den Zellen zu editieren, einzelne oder mehrere Datenzeilen zu selektieren und zu löschen oder auch neue Datenzeilen direkt im Grid hinzuzufügen. Boolean-Felder werden im Grid autom. als CheckBox angezeigt - entweder im Standard-Look oder im modernen grafischen Look & Feel. Der Editiermodus bietet sogar die Möglichkeit eine datengebundene ComboBox statt einem normalen Text-Eingabefeld anzuzeigen. Per Knopfdruck steht der Anwender zudem ein Dauerkalender, Taschenrechner, sowie ein Floskeldialog zur Verfügung! Über verschiedene integrierte Methoden lässt sich der Inhalt schnell nach einer bestimmten Spalte sortieren. Auch beinhaltet das DataGrid eine Suchfunktion u.v.m.

Mehrspaltige ComboBox mit optionaler DB-Anbindung
Abb. 2: mehrspaltige ComboBox mit optionaler DB-Anbindung
 

Viele grafische Möglichkeiten


Zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Zeilen- und Zellenformatierung ermöglichen eine schier unendliche Einsatzmöglichkeit von sevDataGrid. So lässt sich beispielsweise auch ein Terminplaner realisieren, wie nachfolgende Abbildung zeigt - oder auch eine Liste mit Bildern und Texten.

MultiLine-Darstellung mit individuellen Bildern pro Zelle Balken mit Farbverläufen
Abb. 3: MultiLine-Darstellung mit individuellen Bildern Abb. 4: Terminplaner - Balken mit Farbverlauf

Integrierte WebReport-Funktion


Im heutigen Internet-Zeitalter ist es oftmals notwendig, Daten tabellarisch als HTML-Bericht zu erstellen. Diese Aufgabe übernimmt ab sofort das sevDataGrid für Sie. Auf Wunsch erstellt sevDataGrid auch einen mehrseitigen Report mit integrierter Navigationsleiste, den Sie über Ihren WebBrowser betrachten können. Und wenn Sie den Bericht lieber in einem eigenen Fenster anzeigen möchten - auch kein Problem. sevDataGrid stellt Ihnen hierfür alle benötigten Funktionen zur Verfügung. Mit wenig Aufwand lassen sich die Daten im Webreport auch gruppieren, inkl. Gruppenkopf und Gruppenfuß!

Integrierter WebReport mit Datengruppier-Funktion
Abb. 5: Integrierter WebReport mit Datengruppierfunktion
 

Integrierte Export-Funktionen


Mit nur einem einzigen Methodenaufruf lässt sich der komplette Inhalt des DataGrids in eine externe Datei exportieren. Hierbei unterstützt sevDataGrid folgende Formate: Excel, Ascii und XML.

Eine ausführliche Beschreibung mit allen Features finden Sie auch unter:
 sevDataGrid 3.0 für VB und MS-Access

autom. Update bestehender VB6-Projekte


Falls Sie in Ihren Projekten bereits die Vorgängerversion sevDataGrid v2.0 eingebunden haben und das DataGrid nun durch die neue Version 3.0 ersetzen möchten, rufen Sie einfach den sevDataGrid 3.0 Replacement Wizard auf, mit dem sich ein gesamtes Projekt per Knopfdruck auf die neue Version umstellen lässt!

Download Demoversion


Gerne können Sie auch unsere aktuelle Sharewareversion downloaden und ausgiebig testen, bevor Sie sich zum Kauf entscheiden.
  Download (1.8 MByte)

Einsetzbar unter folgenden Programmier-/Entwicklungsumgebungen:
Microsoft Visual Basic 5/6 und MS-Access 97-2013 (32-Bit)

Sparen Sie bares Geld!


Beachten Sie auch unsere günstigen Komplettangebote.

Versand: Download oder CD-ROM   Lieferstatus: sofort lieferbar

*Alle Preise beinhalten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwehrtsteuer.
Je nach Zahlungs-/Versandart fallen zusätzliche Versandkosten an.


nach oben